Die Variable #rechnung-tabelle# in der Word-Vorlage (Rechnung Firma, Rechnung Proband)wird durch eine Tabelle ersetzt, die unter Optionen->Rechnung formatiert werden kann.

Dieses Verfahren erzeugt ein deutlich besseres Erscheinungsbild der Rechnung als durch die Variable #rechnung-text#. Dort sind keine Formatierungen möglich.

Es ist möglich die einzelnen Zeilen und Spalten sowohl im Tabellenkopf wie auch im Datenabschnitt einzeln zu formatieren.

  • Die Bezeichnung der Spalten kann angepasst werden (Doppelcklick im weißen Feld).
  • Die Summe der Breite der einzelnen Spalten sollte 100% ergeben.
  • Falls eine Spalte (n) ausgeblendet werden soll muss dort stehen: width:0%; sowohl in hn wie dn (n=1..7)
  • Falls die Spalte angezeigt werden soll, reicht die Breitenangabe in der Header-Spalte (hn)
  • Die Breite der gesamten Tabelle wird in der ersten Zeile "Tabelle"  hinter width: eingestellt (hier sind es 100%)
  • Die Farbe der Zeilen lässt sich etwa mit background-color:#f2f2f2 einstellen
  • Manchmal wird die in Word eingefügte Tabelle anders dargestellt als gewünscht (z.B. die Breite der Tabelle stimmt nicht)
    - Damit die Tabelle richtig dargestellt wird, ist dann noch ein Macro in Word notwendig -. F1-Hilfe in Arbene

Formatierung der Tabelle:

Tabelle

border-collapse:collapse;border-spacing:5;width:100%;word-break:normal;word-wrap:normal

Header

font-size:12px;font-weight:bold;text-align: center;padding:5px 3px;border-style:none;border-width:0px;overflow:hidden;background-color:#f2f2f2

Datenzeile

font-size:12px;padding:0px 0px;border-style:none;border-width:0px;overflow:hidden;vertical-align:top

Datenzeile bold

font-weight:bold;

 

 

h1 Datum

width:10%;text-align: center;

h2 GOÄ

width:10%;text-align: center;

h3 Position

width:46%;text-align: center

h4 Einzelpreis

width:10%;text-align: left;

h5 Faktor

width:7%;text-align: left;

h6 USt

width:7%;text-align: left;

h7 Gesamtpreis

width:10%;text-align: left;

 

 

d1 Datum

width:10%;font-weight:normal;text-align: left

d2 GOÄ

width:10%;text-align: right;padding-right: 10px

d3 Position

width:46%;text-align: left

d4 Einzelpreis

width:10%;text-align: right;

d5 Faktor

width:7%;text-align: right;

d6 USt

width:7%;text-align: right;

d7 Gesamtpreis

width:10%;text-align: bold;

d1_bold hervorgehoben

font-weight:bold

 

h1-h7: Formatierung Headerspalte (Kopfzeile)
d1-d7: Datenzeilen

Reihenfolge der Spalten (links unten)


Die Spalten, die nicht eingetragen sind, werden in der normalen Reihenfolge dargestellt (gilt auch wenn dieses Feld leer ist)

 

Weitere Variablen :

 

#rechnung_tabelle#

formatierte Darstellung der einzelnen Rechnungspositionen (Formatierung entsprechend den CSS-Einstellungen)

#Rechnung_Text#

formatierte Darstellung der einzelnen Rechnungspositionen (Schrift muss Courier 8 sein)

#Rechnung_datum#

Datum der Rechnungsstellung

#Rechnung_Nummer#

Rechnungsnummer

#Rechnung_netto#

Summe aller Leistungen ohne Umsatzsteuer (Netto-Summe)

#Rechnung_brutto#

Summe aller Leistungen mit Umsatzsteuer (Brutto-Summe)

#Rechnung_MWSsatz#

normaler MWSt-Satz

#Rechnung_MWSsatz_reduziert#

reduzierterMWSt-Satz

#Rechnung_MWSBetrag#

Ausgewiesener Umsatzsteuer-Betrag für die Positionen, für die der  normale MWSt-Satz gilt

#Rechnung_MWSBetrag_reduziert#

Ausgewiesener Umsatzsteuer-Betrag für die Positionen, für die der  reduzierte MWSt-Satz gilt

#Rechnung_MWS_Summe_netto#

Summe der umsatzsteuerpflichtigen Leistungen ohne Umsatzsteuer (netto) für die Positionen, für die der  normale MWSt-Satz gilt

#Rechnung_MWS_Summe_netto_reduziert#

Summe der umsatzsteuerpflichtigen Leistungen ohne Umsatzsteuer (netto) für die Positionen, für die der  reduzierte MWSt-Satz gilt

#Rechnung_MWS_Summe_brutto#

Summe der umsatzsteuerpflichtigen Leistungen mit Umsatzsteuer (brutto) für die Positionen, für die der  normale MWSt-Satz gilt

#Rechnung_MWS_Summe_brutto_reduziert#

Summe der umsatzsteuerpflichtigen Leistungen mit Umsatzsteuer (brutto) für die Positionen, für die der  reduzierte MWSt-Satz gilt

#Rechnung_MWSfrei_Summe#

Summe der umsatzsteuerfreien Leistungen

#Rechnung_Intervall#

Intervall über das die Abrechnung läuft (z.B. 20.05.2015 - 22.05.2015)

#Re_Stundensatz#

Stundensatz als Grundlage zur Berechnung des Pauschalsatzes (nur Firmenrechnung)

#Re_MA_gewe#

Anzahl der gewerblichen Mitarbeiter (nur Firmenrechnung)

#Re_MA_verw#

Anzahl der Mitarbeiter in der Verwaltung (nur Firmenrechnung)

#Re_f_gewe#

Faktor gewerbliche Mitarbeiter (nur Firmenrechnung)

#Re_f_verw#

Faktor Mitarbeiter in der Verwaltung (nur Firmenrechnung)

#Rechnung_bestellnummer#

Bestellnummer, die sich firmenspezifisch zuordnen läßt

Die Jahrespauschale errechnet sich: Anzahl gewerbliche MA X Faktor X Stundensatz + Anzahl MA Verwaltung X Faktor X Stundensatz